Deprecated: Die Funktion is_staging_site ist seit Version 3.3.0 veraltet! Verwende stattdessen in_safe_mode. in /var/www/vhosts/h141913.web95.alfahosting-server.de/html/wordpress/wp-includes/functions.php on line 6078
Christine Warmuth, Berlin - Gewaltfreie Kommunikation GFK, Achtsames Selbstmitgefühl MSC, Einzelcoachings
Deprecated: Die Funktion is_staging_site ist seit Version 3.3.0 veraltet! Verwende stattdessen in_safe_mode. in /var/www/vhosts/h141913.web95.alfahosting-server.de/html/wordpress/wp-includes/functions.php on line 6078

Gemeinsam neue Wege gehen!

Ich bin Christine Warmuth, geboren in Unterfranken in Süddeutschland, und lebe seit 2006 in Berlin. Aufgewachsen auf dem Land begleitet mich meine Naturverbundenheit bis heute. Auf Grundlage meiner jahrelangen Erfahrung als Kommunikationstrainerin und eigener Transformationsprozesse habe ich meinen besonderen Ansatz entwickelt, Menschen zu unterstützen. 

Ich werde als lebensbejahend und engagiert beschrieben und kann gut und empathisch zuhören, auch bei den leisen Tönen. Es macht mir Freude, Menschen auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Dazu gehört für mich, einen Raum zu schaffen, in dem sich alles zeigen darf, was jetzt gerade ist. Zugleich zeichnet mich aber auch meine klare Kommunikation aus. In schwierigen Situationen bewahre ich Ruhe, analysiere, wo das Problem liegt, und helfe beim Perspektivenwechsel, so dass Handlungsoptionen sichtbar werden können.

Zu meinen beruflichen Stationen gehören unter anderem meine Berufstätigkeit als Erzieherin und ein Studium der Sozialpädagogik mit anschließender langjähriger Berufstätigkeit im sozialpädagogischen Bereich bei einer städtischen Behörde in London.

Nach einer beruflichen Weiterbildung in Deutschland in sozialem Management arbeitete ich als Projektmanagerin im Bereich nachhaltiges Wirtschaften bei einer Umweltbehörde. Darauf folgte eine Station als Bildungsreferentin in der Erwachsenenbildung bei einer bundesweit tätigen gemeinnützigen Institution.

Die Schwerpunkte meiner Arbeit zeigen, was mir ein Anliegen ist.

Gewaltfreie Kommunikation – Kommunikation, die Verbindung schafft

Schon als junge Frau hat mich fasziniert, wie es kommt, dass Menschen sich so unterschiedlich verhalten. Schnell habe ich dabei die Macht der Worte erkannt. Die Worte, die wir nutzen, haben Einfluss auf uns und unsere Umwelt, und Sprache kann räumliche und soziale Distanz überwinden. Ein guter Freund hatte mir 1999 von Marshall Rosenberg erzählt und mir sein Buch geschenkt. Ich legte das Buch beiseite, denn ich wollte lieber den Autor selber treffen und sehen, wie er arbeitet. So habe ich ein Seminar gebucht und war begeistert.

Christine Warmuth

Mir gefällt der Begriff "Gewaltfreie Kommunikation" nicht besonders, denn viele Menschen denken im ersten Moment, es ginge darum zu lernen, nicht gleich zuzuschlagen. Für mich ist der Ansatz von Marshall Rosenberg jedoch in jeder Hinsicht mehr als ein Konfliktlösungsmodell. Er beinhaltet eine innere Haltung und Kommunikationsfertigkeiten, die uns dazu befähigen, mit uns selbst und mit anderen in einen mitfühlenden Kontakt zu treten. Bis dato ist es für mich der beste Ansatz, den ich kenne, um die Werte, die mir wichtig sind, in meinem Alltag umzusetzen.

Marshall Rosenberg in vielen Seminaren zu erleben war ein Geschenk. Zudem hatte ich das Glück, ihn des Öfteren bei seinen Seminarreisen übersetzen zu dürfen. Es hat mich bereichert und erfreut, auf diese Weise einen Beitrag zu leisten und zugleich von ihm lernen zu können.

Achtsames Selbstmitgefühl – sich selbst auf gute Art und Weise motivieren

Durch meine Arbeit ist mir klar geworden, dass für viele Menschen ein gesunder Umgang mit sich selbst nicht selbstverständlich ist. Wie sähe unsere Welt aus, wenn wir uns selbst mit Freundlichkeit anstatt mit Selbstkritik motivieren würden? Wenn wir uns selbst so behandeln würden, wie wir unsere beste Freundin oder unseren besten Freund behandeln? Mittels Übungen und angeleiteten Meditationen unterstütze ich Menschen darin, sich selbst auf positive Art und Weise zu begegnen und zu motivieren. Daraus verändert sich auch der Umgang mit anderen. Wenn wir an uns selbst arbeiten und uns verändern, hat das eine Wirkung auf das ganze Umfeld.

Sensitive Arbeit - ein Schlüssel zur Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte

Die sensitive Arbeit vervollständigt mein Repertoire als Coach und Wegbegleiterin auf eine wunderbar kraftvolle Weise. Ich habe selbst erfahren, wie wertvoll diese energetische Arbeit ist und wieviel Potential in ihr steckt. Bereits als Kind war ich sehr intuitiv, aber erst später in meinem Leben habe ich durch intensives Training gelernt, diese Fähigkeiten zu verstehen und sinnvoll zu nutzen. Eine sensitive Beratung oder eine angeleitete meditative Heilreise können die eigenen Selbstheilungskräfte mobilisieren und sehr viel in kurzer Zeit voranbringen.

Was ist mir besonders wichtig?

Christine Warmuth

Durch meine eigene Tätigkeit als Erzieherin und Sozialpädagogin kenne ich die Herausforderungen dieses Arbeitsfeldes nur zu gut. Daraus habe ich meinen besonderen Ansatz entwickelt, um Menschen in helfenden Berufen zu unterstützen. Sie verdienen Anerkennung, Wertschätzung und Respekt - denn die Arbeit, die sie leisten, ist wichtig! 

Wer hat mich beeinflusst?

All das, was ich kann, habe ich von anderen Menschen gelernt. Es gibt so viele, die mich maßgeblich inspiriert, unterstützt, ausgebildet und gefördert haben. Mein besonderer Dank gilt den Lehrerinnen und Lehrern, die mir das Gedankengut und die Werte des Buddhismus nähergebracht haben. Ich schöpfe viel Kraft aus meiner Meditationspraxis.

Qualifikationen:

  • Teacher Training mit Marisa Schmid, Seelenschimmer Akademie
  • Sensitive und Mediale Jahresausbildung für Beratung und Coaching, Seelenschimmer Akademie
  • Zertifizierte Trainerin (CNVC) in Gewaltfreier Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg
  • MSC*- Lehrerin in Ausbildung (MSC=Mindful Selfcompassion Achtsames Selbstmitgefühl)
  • Training in der Anleitung von Meditations- und Mitgefühlspraktiken
  • Weiterbildung Soziales Management
  • Coaching Ausbildung zum Neuro Linguistic Practitioner (NLP, Neurolinguistisches Programmieren)
  • Spiritual Healer (NFSH National Federation of Spiritual Healer)
  • Studium der Sozialpädagogik (FH)
  • Trete mit mir in Kontakt, über mein Kontaktformular

    Oder schau Dir hier die aktuellen Kurse an